Prozessdigitalisierung / Automatisierung

Wie viele Ressourcen investieren Sie in administrative Arbeitsvorgänge? Wie viele in Wertschöpfende?

Schluss mit Papier, Ausdrucken und manueller Erfassung!
EDI (elektronsicher Geschäftsdatenaustausch) für Einsteiger, Fortgeschrittene und Profis

Das Impulspaket Prozessdigitalisierung bietet Einsteigern wie Profis ein wichtiges Element Kosten zu sparen, effizienter zu arbeiten und Ihre wertvollen Ressourcen von administrativen Aufgaben zu entlasten.
Gestalten Sie Ihre Prozesse durch elektronischen Datenaustausch kosteneffizient!

Für Einsteiger:  
Sie erhalten einen klaren Überblick, welche Potentiale Sie haben, mit welchen Hürden Sie beim Einstieg rechnen müssen und wie Sie diese bestmöglich überwinden.

Für Fortgeschrittene:   
Sie erfahren wo die nächsten Potentiale liegen und wie sie bei der Vernetzung im elektronischen Datenaustausch noch effektiver werden können.

Für Profis:          
Sie haben 80% der Infrastruktur oder mehr bereits geschaffen – aber wo haben sich in den Jahren des Aufbaus Kostengräber eingeschlichen? Das prüfen wir.

Nutzen Sie bis zu vier, zu 100% geförderte Tage Beratung und erzielen Sie mit uns Ihre Ergebnisse.

  • Sie bekommen ein klares Bild möglicher Kosteneinsparungen und der dafür nötigen Projekte
  • Für Ihre Folgeschritte erhalten Sie Tipps und Hilfsmöglichkeiten vom EDI Profi
  • Sie profitieren entlang des  gesamten Wegen und bei den Folgeschritten von maximalen Fördermöglichkeiten

Ihre drei Schritte zu kosteneffizienten Prozessen:

Starter:
Initial: Wir bewerten gemeinsam Ihre Ist-Situation und Möglichkeiten digitaler Prozessabläufe.
Potential: Wir analysieren die Beziehungen zu Ihren Partner und verbundener Vorgänge und deren Digitalisierungs-Stand.

Fortgeschrittene:
Initial: In der Bestandaufnahme definieren wir die bestehenden und künftigen Verbindungen.
Potential: Gemeinsam analysieren wir Ihre Partnerbeziehungen und damit verbundene Vorgänge auf Grundlage des Digitalisierungsstandes.  Daraus werden die Maßnahmen abgeleitet.

Profis:
Initial: Gemeinsam definieren wir Ihre Verbesserungswünsche und bewerten den Stand der IEDI Infrastruktur.
Potential: Durch Analyse der bestehenden Infrastruktur filtern wir Mechanismen mit erhöhtem Kostenaufwand, Modernisierungspotentiale und  Prozesse die automatisiert werden können aus.

Final: Wir unterstützen Sie für die weitere Planung mit der Gruppierung Ihrer potentiellen Final: Wir definieren potentielle Digitalisierungsprojekte und geben eine Übersicht zu Fördermöglichkeiten und Unterstützungsleistungen.

In 6 Schritten zu mehr Erfolg

Wie funktioniert der Prozess von der Fördermittelbeantragung bis hin zur Beratung?

1

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

2

Wir führen ein Vorgespräch mit Ihnen.

3

Wir überprüfen Ihre Vostellungen mit den Förderichtlinien.

4

Wir wählen den passenden Berater für Sie aus.

5

Ihr Berater führt das Projekt bei Ihnen durch.

6

Wir rechnen das Projekt ab für Sie.